Aktuelle Termine

  • Sa
    26
    Aug
    2017

    Leichlinger Kindersommer

    Spielmobil

  • So
    17
    Sep
    2017

    Weltkindertag

    Wildpark Reuschenberg

    Spielmobil

  • Sa
    21
    Okt
    2017

    Benefizkonzert

    KAW, Opladen

    mit Peter Lorenz & DIE BAND

  • Mo
    20
    Nov
    2017

    Tag der Kinderrechte

Ehrenamtliche Mitarbeit

Helfen Sie uns helfen…

Viele hilfreiche Projekte für Kinder wurden in den letzten 25 Jahren angeboten. Das ist dem unermüdlichen Einsatz zahlreicher ehrenamtlicher Mitarbeiter/innen zu verdanken.

… im Projekt Kinder- und Jugendtelefon
Der Wunsch nach Unterstützung, Information oder einfach einem „offenen Ohr“ lässt Kinder und Jugendliche zum Hörer greifen und die „Nummer gegen Kummer“ wählen. Das Kinder- und Jugendtelefon berät anonym und  bundesweit kostenlos. Die ehrenamtlichen BeraterInnen werden auf ihre Tätigkeit durch eine intensive Ausbildung vorbereitet. In ihrer Arbeit werden die Beraterinnen durch regelmäßige Supervisionen und qualifizierte Fortbildungen unterstützt. Ausbildung, Supervision und Fortbildung werden von qualifizierten Fachkräften durchgeführt.

Das Kinder- und Jugendtelefon Leverkusen (KJT) ist von Montag bis Freitag von 14.00 Uhr bis 20.00 Uhr zu erreichen. 
Das Elterntelefon Leverkusen (ET) ist Montags und Freitags von 09.00 Uhr bis 11.00 Uhr, sowie Dienstags und Donnerstags von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr besetzt.
(Ausbildungen finden regelmäßig statt. Interessierte können sich auf die Warteliste setzen lassen)

Häufigkeit des ehrenamtlichen Einsatzes: 2 x  2  Stunden / Monat
Supervision: 8 x pro Jahr, Fortbildung: 2 x pro Jahr

Am 09. Januar 2017 startet ein neuer Ausbildungskurs für die Ausbildung zum Berater/Beraterin am Kinder- und Jugendtelefon und Elterntelefon.
Unter der Leitung eines erfahrenen Supervisors erhalten Sie Einblicke in grundlegende Formen der Gesprächsführung „Hilfe zur Selbsthilfe“ sowie in die Arbeit der „Sucht- und Drogenberatung Leverkusen“ und der Institution „Pro Familia Leverkusen“.
Ein Rechtsanwalt wird zu Fragen des Kinder- und Jugendschutzgesetzes referieren und die Kollegen aus unserem Beraterteam sowie eine Kinderpsychologin werden Ihnen zu aktuellen Themen Wissen vermitteln.

Die Ausbildung umfasst 90 Stunden im Zeitraum Januar bis Juli 2017 und erfolgt vorwiegend in den Abendstunden (Mittwochs) sowie an vier Samstagen.
Die Teilnahmegebühr / Schutzgebühr beträgt 150,00 Euro.

Ansprechpartnerin:
Frau Sabine Golin
02171 – 581478

… im Projekt Kinder-Kleider-Kiste
2005 eröffnete der Kinderschutzbund die erste Second-Hand Kinder-Kleider-Kiste. Mittlerweile gibt es drei Second-Hand Läden mit allem, was Familie für ihre Kinder benötigt. Es werden Kinderkleidung, Kinderbücher und Spiele angeboten, die von der Leverkusener Bevölkerung gespendet werden.

… Mithilfe bei Veranstaltungen
Die Durchführung von Informationsständen, Basaren, Spielaktionen und Weihnachtsmärkten in Leverkusen wäre ohne die tatkräftige und phantasievolle Mithilfe von zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen nicht möglich. Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten: Betreuung von Kinderbasteln- und spielen, Aufbau von Info- und Trödelständen, Mithilfe beim Auf- und Abbau der Stände (evtl. mit eigenem VW-Bus oder Kombi?)

Häufigkeit des ehrenamtlichen Einsatzes: 2 x monatlich oder öfters

Ansprechpartnerin: Frau Almuth Turkowski